Was ist los im... ? Meike Gatermann
Was ist los im... ?                                                                                                             Meike Gatermann

Art Kane

Art Kane

Von Jonathan Kane und Holly Anderson

Englisch

24,5 x 30,4 cm

Hardcover

320 Seiten

200 Abbbildungen

€ 75,-

 

ISBN 978-1-909526-12-9

Reel Art Press

 

 

 

Eine atemberaubende Hommage an einen der visionärsten und kreativsten Fotografen des zwanzigsten Jahrhunderts.

Art Kane war einer der einflussreichsten Fotografen des zwanzigsten Jahrhunderts. Ein kühner Visionär, dessen Arbeit eine Reihe von Genres umfasste - Mode, Magazin­journalismus, Star-Porträts, Reisen und Aktfotografie, das alles mit einem unerbittlichen und innovativen Blick. Wie seine Zeitgenossen, Guy Bourdin (1928-1991) und Helmut Newton (1924-2004), entwickelte auch Kane einen Stil, der vor greller Farbigkeit, Erotik und surrealem Humor nicht zurückschreckte.

Im Jahr 1958 versammelte Kane die größten Legenden des Jazz auf der Aufnahme Harlem 1958, die zu seinem berühmtesten Bild werden sollte. In den 1960er und 1970er Jahren fotografierte er unter anderem die Rolling Stones, The Who, Janis Joplin, The Doors und Bob Dylan. Während des Vietnam-Kriegs und der Bürgerrechtsbewegung verfeinerte Kane seine gewissenhaften künstlerischen Antworten auf das Zeitgeschehen, indem er Arbeiten von großer Zugänglichkeit schuf, die es ihm erlaubten, mit einem möglichst breiten Publikum in Kontakt zu treten.

Dieses Buch stellt die erste umfassende Darstellung von Kanes Arbeit in nur einem Band dar. Diese wunderschöne Zusammenstellung ist es eine gelungene Hommage an einen der originellsten und kreativsten Fotografen.



 

 

 

Presseinformation Art Kane.pdf
PDF-Dokument [827.6 KB]

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne das PDF vom Buch zu.

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Telefon +49-711-6201161

 

Zum Kontaktformular

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KulturAgentur