Was ist los im... ? Meike Gatermann
Was ist los im... ?                                                                                                             Meike Gatermann

Bruce Springsteen & The E Street Band 1975. Photographs by Barbara Pyle

Bruce Springsteen & The E Street Band 1975 Photographs by Barbara Pyle

Herausgegeben von Barbara Pyle, Tony Nourmand und Dagon James, mit einer Einführung von Peter Doggett, Texte von Dave Brolan und Eric Meola

Englisch

24,5 x 29 cm

Hardcover

228 Seiten

150 Abbildungen

€ 50,-

 

ISBN 978-1-909526-34-1

Reel Art Press

 

 

 

Barbara Pyles’ 1975 während der Aufnahmen, Proben und der Tour von Born to Run entstandene intime Backstage-Fotografien wurden vierzig Jahre lang sehnsüchtig erwartet. Jetzt werden sie endlich zum ersten Mal veröffentlicht.

Barbara fotografierte Springsteen und seine Band, als sie in die Welt der Stars katapultiert wurden. Sie gehört auch zu den wenigen Fotografen, die jemals Zugang zum Aufnahmestudio erhalten haben, während Springsteen dort arbeitete. „Meine erste Begegnung mit Bruce und der E Street Band war ganz zufällig... ich war von ihrer Musik wie weggeblasen. Im Jahr darauf fuhr ich zu so vielen ihrer Auftritte, wie ich nur konnte. Im Scherz haben sie damit angefangen, mich ihren "offiziellen inoffiziellen Fotografen" zu nennen. Sie erwarteten einfach von mir, dass ich zur Stelle war, was mir auch fast immer gelang  - auf meiner selbstauferlegten Mission, diese kaum bekannte  Band aus New Jersey zu dokumentieren. ... Ich hatte das außergewöhnliche Glück, die meisten der Born to Run Monate mit Bruce und der Band im Studio zu verbringen. So wurde ich zu einer Art lebendigem »Glückstalisman«, und sie wollten mich viele Nächte mit dabei haben. Ich wusste, dass ich Zeugin der Geschichte im Augenblick ihres Entstehens war."

Barbara Pyle ist ausführende Produzentin, Filmemacherin, Fotografin, innovationsfreudige Medienmacherin und Umweltaktivistin. Sie ist Preisträgerin des Sasakawa-Preises der Vereinten Nationen, welcher ihr für ihren lebenslangen Einsatz für den Umweltschutz verliehen wurde. Sie schuf das Umweltschutzprogramm von Turner Broadcasting und leitete es 20 Jahre lang. Außerdem schuf sie die weltweit bekannte Captain Planet Comic-Serie. Pyle hat 65 Dokumentarfilme produziert und mehrere Hundert Preise erhalten. Sie gilt bis heute als herausragende Fotografin.

 

 

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne das PDF vom Buch zu.

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Telefon +49-711-6201161

 

Zum Kontaktformular

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KulturAgentur