Was ist los im... ? Meike Gatermann
Was ist los im... ?                                                                                                             Meike Gatermann

Hollywood Bound

Hollywood Bound

Herausgegeben von Tony Nourmand, Text von Peter Doggett, Gestaltung Graham Marsh

Englisch

23,5 x 28 cm

Hardcover

128 Seiten

100 s/w Abbildungen

€ 24,95

 

ISBN 978-0-9572610-7-5

Reel Art Press

 

 

 

Eine fotografische Rundreise durch die Geschichte des Fesselns im Hollywood-Kino.



 

Hollywood war eine Stadt der ganz unterschiedlichen Extreme: In „Tinseltown“, der „Flitterstadt“, zählten die sorgfältig ausbalancierten Nuancen der Kameraeinstellung und des Sounds, die Markenzeichen des Arthouse- und Autoren-Kinos waren, weniger. Hier ging es um Leidenschaft, Nervenkitzel, Spannung, heftige Ausbrüche von Emotionen und Bewegungen - und so musste es für jeden Protagonisten, der sich mit einem silberglänzenden Stoßdegen oder einem lüsternen Grinsen den Weg über die Leinwand bahnte, auch ein Opfer geben, das nur darauf wartete, mit verächtlicher Leichtigkeit beiseite gestoßen oder in einem Anfall von Lust verzehrt zu werden... So kam es, dass unschuldige Mädchen von räuberischen Verführern festgezurrt wurden, monströse Gauner wurden angekettet, um ihrer gerechten Strafe zugeführt zu werden, tapfere Helden wurden in Erwartung der grausamsten körperlichen oder psychischen Strafen gefesselt, verschnürt oder angebunden, nur um sich in der letzten Einstellung noch zu befreien und die gleichermaßen gefährdeten Heldinnen in Sicherheit und in den siebten Himmel der romantischen Liebe zu bringen.



 

Der Herausgeber Tony Nourmand hat dieses Thema ausführlich bearbeitet und seine Ergebnisse mit dem für ihn typischen Stilempfinden zusammengestellt. Der Autor Peter Doggett hat dazu einen aufschlussreichen Text beigesteuert. Hollywood Bound ist ein überwältigendes fotografisches Sammelwerk zur Geschichte des Fesselns im Film. Der Band enthält über 100 Fotografien in höchster drucktechnischer Qualität.

 

 

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne ein PDF vom Buch zu.

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Telefon +49-711-6201161

 

Zum Kontaktformular

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KulturAgentur