Was ist los im... ? Meike Gatermann
Was ist los im... ?                                                                                                             Meike Gatermann

Was ist los im September?

Foto: Niklaus Stauss

 

Der Zürcher Fotograf Niklaus Stauss ist in seiner langen und außergewöhnlichen Karriere schon immer an Kulturellem interessiert gewesen: Im Verlauf von mehr als sechzig Berufsjahren hat er über 50'000 Persönlichkeiten aus Kunst, Musik, Theater, Oper, Literatur, Film und Tanz fotografiert. Er war in der Garderobe von Louis Armstrong, fotografierte die Bardot von seiner Luftmatratze aus und begleitete Schweizer Kulturgrößen über viele Jahre hinweg. Dabei ist er kein Paparazzo, er fotografiert einfach die Menschen an dem Ort, an dem er sich selbst gerade aufhält. Das Buch erscheint anlässlich seines 80. Geburtstags.

 

>>> zum Buch Edition Patrick Frey

Vögel ganz nah

 

Vögel berühren uns – und sind sie noch so klein. So vielfältig wie die Vogelwelt sind ihre Bewunderer: Jonathan Franzen, Fidel Castro, Mick Jagger, Agatha Christie und viele mehr. Der Bildband greift diese Faszination auf: Roine Magnussons atemberaubende Vogelfotografie ist voller Anmut und Leben. Seine Intention ist dabei nicht nur die Schönheit einer jeden Vogelart abzubilden, sondern vor allem auch das Wesen und die Individualität eines jeden einzelnen Geschöpfs einzufangen. Die Autoren Åsa und Mats Ottosson begleiten die bezaubernden Vogelporträts mit Wissens- und Staunenswertem aus Poesie und Ornithologie zu über 30 europäischen Vogelarten.

 

>>> zum Buch Sieveking Verlag

Off The Strip. Photographs by Hunter Barnes

 

Der amerikanische Fotograf Hunter Barnes hat eine außergewöhnliche Fähigkeit, Aspekte von Kultur und Gemeinschaften zu dokumentieren, die vom Mainstream ignoriert werden. In dieser jüngsten Arbeit erforscht er das Las Vegas, das war. Diese Fotos zelebrieren das alte Vegas, zeigen die Menschen, die die Stadt in ihrer Blütezeit geprägt haben. Davon ist nicht mehr viel übrig geblieben, aber diese Personen und die Wahrzeichen sind heute noch da. Hunter Barnes hält sie mit seiner Kamera fest, bevor sie für immer verschwunden sind.

 

>>> zum Buch Reel Art Press

Enno Kapitza. Tsum Glück. Ein entlegenes Tal im Himalaya

 

Alle wollen es: glücklich sein- unabhängig von Religion und Alter. Aber was ist Glück? Bei der Suche nach Antworten sind der Fotograf Enno Kapitza und der Schriftsteller Titus Arnu auf das Tsum Tal gestoßen, das Tal des Glücks. Ein heiliger buddhistischer Ort, an dem Gewalt jeglicher Art gegenüber Mensch und Tier verboten ist. Erst seit 2007 darf dieses abgelegene Hochtal im Norden Nepals an der Grenze zu Tibet von Touristen besucht werden. Das Leben ist einfach und entbehrungsreich, doch strahlen die Menschen eine tiefe Zufriedenheit aus. Kapitza und Arnu haben sich auf die Reise in diese andere Welt gemacht. Mit ausdrucksstarken Porträtfotografien und mit spektakulären Landschaftsaufnahmen der wilden, unberührten Natur sind sie zurückgekommen.

 

>>> zum Buch Sieveking Verlag

Beatrice Minger. "Hier sass er"

 

Jeder hat diese Bilder schon in der Presse gesehen: Eine Person steht am Bildrand und

zeigt auf etwas. Die Miene ist auffordernd, anklagend, empört oder auch stolz, gar freudig. Die Bildlegende deckt dann auf, worum es geht. Ein Mann zeigt auf das Fenster, aus dem ein schwerhöriger Rentner mit dem Sturmgewehr geschossen hat. Ein Arbeitsloser zeigt auf den Fluss, aus dem er eine Frau gerettet hat. Beatrice Minger hat 124 dieser Zeigebilder und ihre Legenden aus der Boulevard- und Lokalpresse zusammengetragen, ein Panorama von Geschichten des Zusammenlebens.

 

>>> zum Buch Edition Patrick Frey

Tareq Taylor: Huhn & Hähnchen. Vielseitig und weltweit geliebt

 

Es ist eine Liebeserklärung an das Gericht Huhn und zugleich eine kulinarische Entdeckungsreise rund um die Welt. Dieses Buch enthält eine Fülle an kreativen Rezepten für jeden Anlass, ob gebraten, gekocht oder gegrillt. Darüber hinaus erfährt man viel über das Huhn selbst und grundlegende Zubereitungsarten.

 

>>> zum Buch Sieveking Verlag

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KulturAgentur